Betreuung EU-DSGVO DSB: 1 Verarbeitung (mtl.)

75,00 € 75.0 EUR

75,00 €

(exkl. 19% USt, zzgl. Versandkosten)
Produkt derzeit nicht verfügbar
In den Warenkorb

Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) kommen auf die Unternehmen und Behörden wichtige Veränderungen zu, die eine frühzeitige Beschäftigung mit den Details der Verordnung erfordern. Neue Prozesse müssen definiert werden. Compliance (Richtlinien, Arbeitsanweisungen Betriebsvereinbarungen, Checklisten und Outsourcing -Vertragsdokumente), sind zu überarbeiten. "Datenschutz durch Technik (data protection by design)" und "datenschutzfreundliche Voreinstellungen (data protection by default)" sowie einer "Datenschutz-Folgenabschätzung (data protection impact assessment)" erfordern neue angepasste technische und organisatorische Maßnahmen.

Betreuung als DSB gemäß EU-DSGVO, Abrechnung nach Verarbeitung:
* monatliche Kosten 75 € pro Verarbeitung
* monatliche Kosten ab 10 Verfahren 50 € pro Verarbeitung

inklusive:
* Bestellung des DSB gemäß §4 EU-DSGVO; Meldung bei Aufsichtsbehörde
* Personal Halbjahresschulung EU-DSGVO (1MT pro Halbjahr)
* Datenschutzanfragen auf First Shot Ebene (direkte Klärung)
* Ansprechpartner für interne und externe Datenschutzanfragen
* quartalsweiser Lenkungsausschuss

exklusive:
* Reisekosten
* Erstellung komplexer Dokumente, Prüfung komplexer Sachverhalte, Vertragsgestaltung (siehe EU-DSGVO Vorgangsbearbeitung)
* Meetingaufwände (Lenkungsausschuss EU-DSGVO kostenfrei)

Voraussetzung:
* EU-DSGVO Assessment
* Ansprechpartner Projektleiter Kunde
* Ansprechpartner Lenkungskreis Kunde